translion

Apostille und Legalisation

Von dem Übersetzungsbüro TRANSLION werden die Ausstellung von Apostillen und Legalisation von Urkunden geleistet. Apostille und Legalisation könnte für ausländische Reisen erforderlich sein, wenn sie für Erwerbstätigkeit und Studium Dokumente benötigen, die die gleiche Rechtskraft gleichzeitig in mehreren Ländern haben.

Die Schwierigkeit dieses Verfahrens für jede Privatperson oder Vertreter einer gesellschaftlichen Organisation besteht darin, dass alle Dokumente nicht nur in die Zielsprache des Landes übersetzt werden müssen, sondern auch den Sonderstempel - Apostille – unter ein Schriftstück gesetzt werden muss. So werden Ihre Dokumente legalisiert.

Legalisation umfasst Echtheitsbestätigung der Stempel, der Unterschriften eines Amtsangestellten sowie Angemessenheit von Dokumenten für ihre Anwendung in einem anderen Staat. Obwohl die Apostille und Legalisation sowohl auf dem Territorium des Staates, das das Dokument ausgestellt hat, als auch auf dem Territorium eines anderen durchgeführt werden soll, ist es besser, dies in Ihrem Heimatland zu machen.

Nachdem unser Büro die Apostille und Legalisation Ihrer Dokumente durchführt, werden sie als öffentliche anerkannt und brauchen keine zusätzliche juristische Regelung.

 

 

unsere Kunden

 

 

 

Arten Nacherzählungen der Bezahlung:

  • - Bargeldlose Nacherzählung
  • - Bezahlung Barschaften Boten
  • - Bezahlung Barschaften in unser офісі
  • - Bezahlung on-line Nacherzählung

Unsere Berührungen:

  • Kyiv St., Saksagansky Straße, h. 43b (in hof), office 5, (zimmer 2)
  • Tel/fax.: +38(044) 229-97-61
  • mob. phone. : +38(098) 372-15-38
  • E-mail: translion@gmail.com
  • Arbeiten: täglich aus 9:30 zu 18:00 (Ausgangstage: Samstag, Sonntag)

was uns zu finden